Macs können Viren zu bekommen? hier ist die Antwort

Die Antwort auf diese Frage weckt immer noch viele helle und interessantri Debatten über Foren, um die Apple-Computer gewidmet. 
Stornierungen, die bis vor 6.5 Jahren war es sehr weit verbreiteter Mythos, dass das Betriebssystem OS X war fast immun gegen Viren und Malware im Allgemeinen, Die Ereignisse der letzten Jahre mit der Entdeckung vieler neuer Viren, Sicherheitslücken und Exploits der dritte Teil-Software wie Java haben das Bild von der Situation geändert.

mac-virus

Der Mac wird im Allgemeinen als sicher und geschützt, und es gibt eine Reihe von Gründen, warum Macs werden als sicherer als die PC-basierte Windows-Betriebssystem. 
Malware-Autoren haben in der Vergangenheit sind weniger wahrscheinlich, um ihre Angriffe zu leiten Mac wegen ihrer geringen Marktanteil, der weit niedriger als die von Windows war. 
Es gibt auch die Tatsache, dass das Mac-Betriebssystem auf Unix basiert, die eine Reihe von integrierten Sicherheitsfunktionen bietet.

Darüber hinaus hat Apple eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen, die ein Mac-Angriff eine besondere Herausforderung stellen enthalten.  Dazu gehören Gatekeeper, die blockiert die Ausführung von Software, die nicht digital signiert und von Apple genehmigt hat.

Allerdings Angriffe auf OS X haben in den letzten Jahren zugenommen, und in Fällen wie der berühmte Wurm Flashback 2012 haben Hunderttausende von Mac-Anwender betroffen. 
Seitdem wurden entdeckt, vielleicht, weil endlich genauer gesucht von den Abteilungen und ricercartori Sicherheit, verschiedene Arten von Malware, die OS X direkt oder indirekt attaccanno, die den cae Herstellung Antiviren-Pakete gezwungen Deckung durch die Freigabe auf dem Markt-Software für Mac. 
Während Apple hat comibicato Patches erzeugen für tastete, um Probleme mehr zu lösen offensichtlich.

Trotz allem, was einige Nutzer auf vielen Foren – wie so oft bei den Fans besonders begeistert von einem Produkt, das sie lieben und apprezzanno Recht – weiter zu schreiben, dass Macs sind immun gegen das Virus, was zu Verwirrung über den wahren Stand der Dinge.

In der Tat das Virus für Mac schon lange existierte (lesen Sie die interessante Geschichte der 80er Jahre bis heute, dass nur wenige wissen!), aber waren einfach nicht weit genug verbreitet, gefährlich zu sein oder eine ernsthafte Bedrohung.

Viele Malware-Autoren erstellen Malware-Architekturen zwischen verschiedenen Betriebssystemen durchquert durch Ausnutzung mehrere Schwachstellen. 
Wir haben bereits gesprochen Antivirus und wie Sie die Wahl zwischen der Software sowohl kostenlose und kostenpflichtige, anders und in der Menüleiste auf die Optionen links von der Website fand mehrere Bewertungen auf dem Laufenden.

Downloaden MacKeeper die beste Antivirus für Mac !

Downloaden MacKeeper