Vielleicht entdeckt der Virusautor Flashback

Die Virus-Rückblenden, die ihren Höhepunkt im April 2012 tausend Apple Computer befallen würde von einem 30 Jahre alten Russen, Maxim Dmitrievich Selihanovich, nach der Forschung von Sicherheit und expert digital Investigator Brian Krebs entwickelt werden.
Selihanovich hat der Forscher mehr als ein Jahr entlarvt worden, nachdem Malware von F-Secure Labs entdeckt wurde.

Die Rückblende Trojan ist derzeit das fortschrittlichste erfolgreichsten Malware unter Mac OS X, die jemals entdeckt, noch heute betrifft fast 40000 Mac, obwohl Apple ein Software-Update, um die Verbreitung des Wurms beenden gerade freigegeben hat. Rückblende nutzt eine Schwachstelle in Apples Java-Version und war anspruchsvoll genug ist, deaktivieren Sie die Malware-Schutz-Programm in OS X, XProtect integriert. Und ist in der Lage zu erkennen, wann es in einer virtuellen Umgebung, einen Trick verwendet läuft, um die Steuerelemente der Forscher auf Virus-antivirus-Unternehmen zu entkommen.

Malware aufgetreten ist Mac-Anwender mit einer falschen Installation Aufforderung, Flash Player, und wurde verwendet, um Benutzer auf eine gefälschte Google-Seite, die die Suchergebnisse für Dritten Inserenten, die die Malware-Schöpfer bezahlt umzuleiten. Die Forscher davon aus, dass die Malware seines Schöpfers bis 6000 Dollar pro Tag verdient hat.Zitronensäure Untersuchung konzentrierte sich zunächst auf ein russisches Forum gewidmet, so genannte “black Hat SEO”, wo sie entdeckt, dass die Person, die verdächtigt die Malware zu schaffen ein aktives Mitglied und Gründer des Forums wurde. Krebs war in der Lage, Zugriff auf einen privaten Chat zwischen Benutzer-Spitze von Foren, einer mit dem Spitznamen Mavook in seinen Aufzeichnungen, die er schrieb:
Rückblende Botnet Creator für Mac, hinzufügen, die Suche nach Exploits und Bot Erstellung spezialisiert.

Nach seiner Mavook Profil ist Mitglied des BlackSEO von 2005 und vorher hatte eine eingetragene Homepage auf mavook.com. Verwenden ein online-Tool, das eine Liste historischer Aufnahmen von Websites verwaltet, konnte sich Krebs zu entdecken, dass das mavook.com von Maxim Selikhanovich in Saransk in Zentralrussland registriert wurde. Dann wenn der Krebs Studie basiert in erster Linie auf die Geltendmachung von Mavook als Schöpfer der Rückblenden, aber fehlen andere direktere Beweise.

Downloaden MacKeeper die beste Antivirus für Mac !

Downloaden MacKeeper