Was tun, wenn Sie einen neuen Mac kaufen: Dateimigration oder Neuinstallation?

Wenn Sie gerade gekauft haben, einen neuen Mac, und normal, möchte Dateien und Daten von einem alten Computer übertragen auf der neuen Maschine zugänglich sein.
Aber wenn man diese mit einem neuen Mac zu tun haben stellt sich die Frage :
sollten Sie migrieren oder zu tun eine neue Installation?

Wenn Sie einen neuen Mac kaufen, könnte es eine gute Idee, eine saubere Installation von Grund auf mit einem neuen Betriebssystem und die erforderlichen Dateien manuell hinzufügen.
Hier ist, wie die Dateien auf Ihren neuen Mac zu migrieren, oder führen Sie eine saubere Installation und die Vor- und Nachteile beider Methoden.

Option 1 Migration

Apfel enthält ein sehr nützliches Werkzeug, als Teil seines OS X Betriebssystem:. Der Migration Assistant
Wenn Sie eine neue Mac-Setup-Assistenten installieren, finden Sie, wenn Sie anbieten, um Dateien zu kopieren, starten Sie p er den Einsatz dieses Tools nur verbinden zwei Macs über eine FireWire oder Ethernet-Kabel Thunderbolt , oder verbinden Sie Ihren Mac auf einer neuen Festplatte, in dem kloniert das Startvolume (mit einer App wie Intego Personal Backup ), oder verbinden Sie es mit einem Laufwerk, auf dem du getan hast eine Time Machine-Backup.

Migration Assistant ist einfach zu verwenden.
Wählen Sie den Mac oder Festplatte, von der Sie die Daten kopieren möchten, und wählen Sie dann die Art der Daten, die Sie, Benutzerkonten, Anwendungen, Dateien und Ordner und andere Einstellungen und übertragen möchten, und warten Sie, während Dateien kopiert werden.

Der Vorteil dieses Verfahrens ist, dass alle Dateien kopiert werden, und ist sehr einfach und intuitiv. Aber der Nachteil, der mit der Funktion der Migration ist, dass alle Dateien kopiert werden.
Wenn es mehrere Aktualisierungen an der Mac über die Jahre mit der Installation von neuen Versionen von OS X über die alten, mit der Datenmigration vom alten Mac auf den neuen, finden Sie Hunderte, ja Tausende von alten Dateien, die nicht mehr benötigt werden.
Aus diesem Grund betrachten wir dotrebbe eine frische Installation .

OS-X-Yosemite

Option 2 (empfohlen) reinigen installieren

Wenn Sie eine neue Installation durchzuführen, können Sie OS X seine Setup, indem Sie ein neues Benutzerkonto, leer.
Während des Prozesses einige Informationen, wie Sie Ihre Apple-ID, so dass Ihr iCloud-Account ist aktiv, geben Sie, aber, für meisten, Ihr Mac ein sein tabula rasa .

Wenn Sie diesen Weg zu folgen, dann müssen Sie die Dateien von Ihrem alten Mac manuell zu kopieren, oder aus einer Sicherung.
kann dieser Teil des Prozesses zeitaufwendig sein, aber können Sie die Dateien auswählen, um die, die Sie wirklich brauchen, zu finden, und dann straffen Sie Ihren Mac nicht bereits besetzt ab Einsatz viele Gigabyte unnötig Platz!

Hier ist, was wir empfehlen Kopieren nach einer Neuinstallation:

1) Anwendungen: OS X installiert eine Reihe von Anwendungen, von denen viele wahrscheinlich jeden Tag.
Dazu gehören der Webbrowser Safari, Mail, Kalender, iTunes, iPhoto und Anwendungen iWork (Pages, Numbers und Keynote).
Aber Sie wahrscheinlich . in vielen anderen Anwendungen auf dem Mac verwendet Wenn Sie Anwendungen aus dem Mac App Store gekauft haben, müssen Sie sie erneut herunterladen ; In der Tat, wenn Sie kopieren diese Anwendungen von einem Mac auf einen anderen nicht. Aber für jede Anwendung, die Sie direkt von den Entwicklern erworben haben, ist es einfacher, diese manuell zu kopieren, so dass dies ein guter Zeitpunkt, um zu entscheiden, welche der vielen Anwendungen in den Programme gespeichert gewünschten Ordner Speicher. Sie können Dutzende von Anwendungen, die Sie selten verwenden zu finden, so dass wir eine Auswahl treffen und nicht.

2) Der Home-Ordner: Sie in der Regel für die meisten der Dateien zu kopieren aus dem Stammverzeichnis (das ist der Ordner mit dem Haussymbol und Ihren Benutzernamen) ist wollen
Sie müssen nicht, um die Ordner an der Spitze des Hauses, wie Desktop-Kopie, Dokumente, Downloads, Filme, Musik und Fotos, aber der Inhalt dieser Ordner in Ordnern, deren Namen identisch mit dem neuen Mac.
Wieder nehmen wir diese Gelegenheit, um zu sehen, wenn Sie alle Dateien in diesen Ordnern zu halten.

3) Library-Ordner: gibt es einen speziellen Ordner in Ihrem Home-Verzeichnis mit dem Namen Bibliothek
Standardmäßig ist dieser Ordner versteckt, aber es viele Dateien, die kopiert werden soll enthält. Standardmäßig in beispielsweise alle E-Mails gespeichert werden, Dieser Ordner.

Zuerst müssen Sie, um diese versteckten Ordner auf Ihrem neuen Mac zugreifen.
In Finder (Suche-Funktion), drücken Sie Befehl-Umschalt-G, und geben Sie dann: ~/Library Klicken Sie auf Los, um den Inhalt dieser Ansicht Ordner.
In einem anderen Finder-Fenster das gleiche tun, um die alte Library-Ordner zu sehen. Drücken Sie Befehl-Umschalt-G, so zum Beispiel ein, / Volumes / Backup-Disk-Name / Users / Ihr-Benutzername / Bibliothek, und klicken Sie auf Go.

Hier ist eine Liste von Ordnern, die von der alten auf die neue Library-Ordner kopiert werden können:

Anwendungs-Support, freuen wir in diesem Ordner, und kopieren Sie nur die Ordner für die Anwendungen, die Sie immer noch mit. Achten Sie darauf, den Ordner, Adressbuch in diesem Ordner zu kopieren.
Kalender
Schriftarten
iTunes; diese enthält die iTunes-Plug-in, Applescript und iOS-Updates.
Schlüsselanhänger; diese alle gespeicherten Passwörter enthält.
Mail; diese enthält alle Ihre E-Mail-Adresse und E-Mail-Einstellungen.
Einstellungskarten
Safari ; dies hat Ihr Safari-Lesezeichen.
Ich empfehle Ihnen, den Ordner Einstellungen zu kopieren, weil sie enthält wahrscheinlich eine Menge von Dateien für die Anwendungen werden nicht mehr verwendet.

Sie werden feststellen, wie Sie mit dem neuen Mac zu arbeiten zu beginnen, müssen Sie die Seriennummern für alle Anwendungen, die Sie nicht aus dem Mac App Store gekauft haben, geben.
Das ist, weil die meisten Anwendungen speichern unsichtbare Dateien auf Ihrem Mac für die Registrierung, und diese wurden nicht kopiert.
So stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Seriennummern Hand haben.

Während der Arbeit an dem neuen Mac ist es möglich, dass einige Dateien fehlen; p er, warum sollten Sie das alte Backup definitiv nicht zu löschen, insbesondere der Library-Ordner, weil Sie benötigen, um wieder in den Ordner gehen und kopieren Sie andere Dateien auf Ihren neuen Mac.

Zwar nicht empfehlen, tun eine Neuinstallation jeden neuen Mac kaufen Sie, oder für jedes Update von OS X, es ist eine gute Idee, es zu tun alle paar Jahre.

Downloaden MacKeeper die beste Antivirus für Mac !

Downloaden MacKeeper